Blog navigation

Latest posts

Ratschlag

Mini-Rosen

Miniaturrosen werden wie Büsche geschnitten.

Das Ziel ist es, einige wenige Hauptäste (3 bis 7) zu behalten.

Der Rückschnitt sollte verholzte Triebe reduzieren und junge Triebe begünstigen.

Wir schneiden daher bei 3 bis 5 Augen, d. h. in einem durchschnittlichen Abstand von 15 bis 20 cm von der Veredelungsstelle.

Kletterrosen schneiden

Eine sich wiederholende Rose bedeutet eine Rose, die mehrmals im Jahr blüht.

Kletterrosen werden in der Regel an einer Mauer, einer Pergola oder einem Zaun spaliert. Wir behalten 5 bis 6 Hauptzweige ohne Rückschnitt, die die Hauptzweige bilden.

Alle Seitentriebe werden auf 5 oder 6 Augen (d. h. 30 bis 40 cm) zurückgeschnitten.

  • Die Anpflanzung TIPS von René BARTH
    Die Anpflanzung TIPS von René BARTH
    3208 Views

    Grundlegende Tipps für eine erfolgreiche Pflanzung Ihre Rosen: Wenn Sie bereits Rosen an der gleichen Stelle haben, ändern Sie das Land bis zu einer Tiefe von 60 cm.Wählen Sie luftig und sonnig (mindestens 4 Stunden Sonnenschein), vermeidet in der Nähe von Bäumen oder Nord-Exposition.Machen Sie ein Loch 50 cm tief und deponieren einen organischen Dünger (verrottete Dünger, Kompost oder 2 Jahre Mindestalter ...)Legen Sie eine Schicht von gutem Boden (10 cm) von Gemüse, falls erforderlich, um...

    Mehr erfahren